Anmeldung der Mitarbeiter

29. 4. 2014

Die entsendende Gesellschaft hat über die ins Ausland entsandten Mitarbeiter das Arbeitsamt zu informieren. Die Anmeldung ist mit einem Sonderformular für die Anmeldung ausländischer Mitarbeiter einzureichen. Die entsandten ausländischen Mitarbeiter haben stets Dokumente dabei zu haben, die bestätigen, dass sie in der Tschechischen Republik offiziell arbeiten. Die Meldung hinsichtlich der Anstellung des jeweiligen ausländischen Mitarbeiters ist spätestens am Aufnahmetag seiner Arbeitstätigkeit vorzulegen und hat folgende Angaben zu enthalten:

  • Bezeichnung/Name der juristischen bzw. natürlichen Person in der Tschechischen Republik, für die die ausländischen Mitarbeiter Arbeit leisten.
  • Informationen für die entsendende Gesellschaft.
  • Anzahl und Berufe der ausländischen Mitarbeiter.
  • Arbeitsort
  • Adresse, an der die ausländischen Mitarbeiter in der Tschechischen Republik untergebracht sind.

Der Arbeitgeber hat Aufzeichnungen über seine Mitarbeiter - EU-Bürger - und über alle selbstständig erwerbstätigen Personen bzw. über delegierte ausländische Mitarbeiter zu führen. Die Aufzeichnungen müssen folgende Angaben enthalten (ausführliche Informationen finden Sie im § 91 des Beschäftigungsgesetzes):

  • Geschlecht
  • Art der Arbeit gemäß Einstufung der wirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Die höchste erreichte Ausbildung
  • Die für die jeweilige Arbeitsposition erforderliche Ausbildung
  • Zeitraum, für den die Arbeitsgenehmigung erteilt wurde
  • Zeitraum, für den die Aufenthaltserlaubnis erteilt wurde
  • Anfangs- und Abschlussdatum der Arbeitsposition bzw. Entsendung des Mitarbeiters ins Ausland

Zusätzlich ist im Falle, dass die zu erbringende Dienstleistung im Gastgeberland unter regulierte Dienstleistungen fällt, die zuständige Behörde des Gastgeberlands über die berufliche Qualifikation des jeweiligen Mitarbeiters zu verständigen. Entsprechende Informationen, welche Dienstleistungen/Berufe in der Tschechischen Republik reguliert sind, finden Sie hier: Datenbank der regulierten Berufe und Tätigkeiten in der Tschechischen Republik.