Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft - Eintragung Schritt für Schritt

1. 5. 2014 | Quelle: Point of Single Contact (PSC) Czech Republic

Kapitel des Artikels

Die Tätigkeit des Wirtschaftsprüfers in technischer Fachwirtschaft ist eine spezialisierte Fachtätigkeit, die zur Kontrolle des Unterhaltungszustandes der Wasserleitungen und Kanalisationen, der Gerechtigkeit der ausgelegten Betriebskosten, sowie auch der Anschaffungskosten und Kosten der gewünschten Entwicklung der Wasserleitungen und Kanalisationen dient.

Die an der Betreibung dieser Tätigkeit interessierte Person muss von dem Ministerium für Landwirtschaft in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft eingetragen werden. Der Antrag wird von der Fachkommission behandelt, die von dem Ministerium bestimmt wurde. Die Kommission sucht anhand ihrer Erwägung geeignete Kandidaten für die Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft aus. Die Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft findet einmal pro Jahr, immer zum 30. Juni.

Antrag auf die Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft

Dem Antrag ist hinzuzufügen:

  • Kopie der Belege über die Erreichung der fachlichen Befähigung. Damit versteht sich in diesem Fall die Hochschulbildung mit der Orientierung auf den Bereich der Wasserleitungen und Kanalisationen und mindestens zehnjährige Berufserfahrung in dieser Branche.
  • Belege über die ausgeübte Berufserfahrung in der Branche (mindestens 10 Jahre)
  • Aufstellung der Publikationstätigkeit in der Branche
  • Beschreibung der bisherigen Fachtätigkeit (z.B. Teilnahme in Fachorganisationen, Unterricht an der Hochschule, u. ä.)
  • Zustimmung mit der Veröffentlichung der persönlichen Angaben

Tagung der Fachkommission.

Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft.

Nach der Erfüllung der hiervor genannten Erfordernisse kann die Dienstleistung erbracht werden

In diesem Dokument finden Sie Bedingungen für die Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft und weitere Informationen über das Genehmigungsverfahren.

zurück zum Dokument „Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft – Eintragung in das Verzeichnis Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft Schritt für Schritt

Bedingungen für die Erteilung der Genehmigung

Das Ministerium trägt in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft den Antragsteller, falls er die gesetzlichen Erfordernisse erfüllt und von der Kommission ausgewählt wird.

Bedingungen für die Eintragung in das Verzeichnis sind:

  • fachliche Befähigung. Darunter versteht sich in diesem Fall die Hochschulbildung mit der Orientierung auf den Bereich Wasserleitungen und Kanalisierung und mindestens zehnjährige Berufserfahrung in dieser Branche.
  • Zustimmung mit der Veröffentlichung persönlicher Angaben, Angaben über die erreichte Ausbildung, Aufstellung eigener Arbeiten in der Branche, veröffentlichten Fachartikeln und Publikationen und Beschreibung der bisherigen Fachtätigkeit zusammen mit weiteren Angaben, die als Belege einen Bestandteil des Antrages auf die Einreihung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft.

Bei der Auswahl der Antragsteller auf die Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft wird von der Kommission die Aufstellung eigener Publikationsarbeiten in diesem Bereich, veröffentlichte Fachartikel und Publikationen und Beschreibung der bisherigen Fachtätigkeit berücksichtigt.

Erfordernisse des Antrags

Die Antragsteller auf die Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft senden an das Ministerium schriftlichen Antrag, der enthält:

  • Name, beziehungsweise Namen, Familienname, Geburtsdatum und Geburtsort, Anschrift des Antragstellers und Ort seines dauerhaften Aufenthaltes oder des Ort seines angemeldeten Aufenthalts auf dem Gebiet der Tschechischen Republik, beziehungsweise Anschrift des Wohnsitzes im Ausland

Dem Antrag ist hinzuzufügen:

  • Kopie des Beleges über die erreichte Ausbildung
  • Belege über die ausgeübte Berufserfahrung in der Branche (mindestens 10 Jahre)
  • Aufstellung der Publikationstätigkeit in der Branche
  • Beschreibung der bisherigen Fachtätigkeit (z.B. Teilnahme in Fachorganisationen, Unterricht an der Hochschule, u. ä.)
  • Zustimmung mit der Veröffentlichung der persönlichen Angaben

Weitere Informationen über das Genehmigungsverfahren

Form der Genehmigung

  • Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft

Zuständiges Amt

  • Ministerium für Landwirtschaft

Kontroll- und Aufsichtsorgane

  • Ministerium für Landwirtschaft

Vorgang bei der Erteilung der Genehmigung

  • Der Antrag wird von der Fachkommission behandelt, die von dem Ministerium bestimmt wurde. Die Kommission sucht anhand ihrer Erwägung geeignete Kandidaten für die Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft aus.

Entscheidungsfrist hinsichtlich des Antrags

  • Das Ministerium trägt den Antragsteller in das Verzeichnis alljährlich bis zum 30. Juni ein, der nach der Auswahl der Kommission erfolgt.

Gebühren

  • Die Gebührenpflicht wurde nicht festgelegt.

Gültigkeitsdauer der Genehmigung

  • 7 Jahre ab der Eintragung in das Verzeichnis

Verbundenes Verfahren (Anerkennung der Qualifikation und Erteilung der Berechtigung)

  • Ja

Rechtsregelung

  • Gesetz Nr. 274/2001 Slg., über Wasserleitungen und Kanalisation für den öffentlichen Gebrauch und zur Änderung zusammenhängender Vorschriften, in Fassung späterer Vorschriften (§ 38)
  • Verordnung Nr. 428/2001 Slg., mit der das Gesetz über Wasserleitungen und Kanalisierung durchgeführt wird

Versicherung der beruflichen Haftung

  • Wird gemäß Rechtsvorschrift nicht festgelegt

Zusammenhängende Rechtsvorschriften

  • Gesetz Nr. 552/1991 Slg., über Staatskontrolle, in Fassung späterer Vorschriften.

zurück zum Dokument „Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft – Eintragung in das Verzeichnis Wirtschaftsprüfer in technischer Fachwirtschaft Schritt für Schritt

Diskussionen zum Artikel

+ Neuer Beitrag