Aufnahme der Unternehmertätigkeit

Bevor die an der Aufnahme der Unternehmertätigkeit interessierte Person beginnt die ausgewählte Tätigkeit auszuüben, benötigt sie zu wissen, welche Normen sich auf diese Tätigkeit beziehen, welche Bedingungen zu erfüllen sind, welche Genehmigungen, Bestätigungen und Stempel zu erwerben sind. Weiter interessiert sie, ob Antragsformulare vorhanden sind, wohin diese Anträge zuzusenden sind und was mit ihnen geschieht. Elektronische Version der Einheitlichen Kontaktstellen (JKM) erteilt ausführliche und garantierte Anweisungen für mehr als 180 Unternehmertätigkeiten aus verschiedenen Bereichen. Die Anweisungen beschreiben den Vorgang für den Erwerb der erforderlichen Berechtigungen für die Ausübung der Unternehmertätigkeit, einschließlich aller Formulare und Anträge.

Sollte sich die von Ihnen ausgewählte Unternehmertätigkeit in keinem den unten angeführten Bereichen befinden, handelt es sich wahrscheinlich um freies Gewerbe.

Was ist die Einheitliche Kontaktstelle und wo finde ich sie

Im Bedarfsfalle können Sie sich mit der Frage an die Einheitlichen Kontaktstellen (JKM) wenden, die in 15 Gemeindegewerbeämtern in allen Kreisen errichtet sind.