Erbringung von dienstleistungen

Willkommen im tschechischen Netz der einheitlichen Kontaktstellen (Czech Point of Single Contact, JKM) - Ihrem Tor zur Welt der Dienstleistungserbringung in der Tschechischen Republik.

Sehr geehrte Besucher, das tschechische Netz der einheitlichen Kontaktstellen hilft Unternehmern, die EU-Bürger sind und vorhaben, ihre Dienstleistungen Kunden in der Tschechischen Republik anzubieten. Unternehmer finden hier sämtliche erforderlichen Informationen über Vorschriften, pflichtige Formulare und Kontaktangaben der zuständigen Behörden für die Erteilung von Genehmigungen und Lizenzen, die Sie brauchen werden, um Ihre Dienstleistungen in der Tschechischen Republik erbringen zu können.

Die einheitliche Kontaktstelle (JKM) erfüllt auch die Funktion eines Vermittlers zwischen Ihnen - dem Unternehmer - und den zuständigen tschechischen Behörden, sie übergibt den Behörden die von Ihnen an die JKM übermittelten Anträge, Formulare und Dokumente. Diese Funktion wird mittels 15 physischen einheitlichen Kontaktstellen betrieben, die sich bei ausgewählten Gewerbeämtern befinden. In jeder Region der Tschechischen Republik befindet sich eine physische JKM, 2 Kontaktstellen sind in Prag.

Als Bürger eines EU-Mitgliedstaats können Sie in der Tschechischen Republik Dienstleistungen auf zwei Arten erbringen: grenzüberschreitende Dienstleistungserbringung bzw. Gründung eines Unternehmens. Grenzüberschreitende Dienstleistungserbringung bedeutet eine vorübergehende und/bzw. gelegentliche Dienstleistungserbringung im Gastgeberland seitens eines Dienstleistungserbringers mit dem Sitz in einem anderen Land. Gründung eines Unternehmens ist eine Situation, in der der Unternehmer beabsichtigt, im Gastgeberland eine Firma zu gründen, um mit dieser auf die Dauer Dienstleistungen erbringen zu können. Das Prinzip der EU hinsichtlich der Freiheit, Unternehmen zu gründen, ermöglicht Unternehmern, eine Firma in einem beliebigen EU-Land unter denselben Bedingungen zu gründen, die für die Bürger des jeweiligen Lands gelten.

Haben Sie auf unseren Seiten die gesuchten Informationen nicht gefunden? Nutzen Sie den Online-Fragebogen und fragen Sie unsere Mitarbeiter bzw. kontaktieren Sie die Spezialisten direkt bei einer von unseren 15 physischen einheitlichen Kontaktstellen. Wir können Ihnen bei Fragen im Bereich der grenzüberschreitenden Dienstleistungserbringung bzw. Unternehmensgründung in der Tschechischen Republik ggf. in einem von den 27 EU-Mitgliedsstaaten helfen.

Wir geben auch allgemeine Auskünfte über die außergerichtliche Schlichtung von Streitigkeiten, den Verbraucherschutz, tschechische Steuervorschriften, Informationen über Produktzertifikate (ProCoP) bzw. Kontaktangaben und Informationen über Handelsvereinigungen und Berufskammern in der Tschechischen Republik. Sollten Sie an einem von den angeführten Themenkreisen interessiert sein, fragen Sie uns - unsere Mitarbeiter werden sich bemühen, Ihre Fragen schnellstmöglich zu beantworten.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Weitere Informationen und brauchbare Ratschläge in Verbindung mit der Dienstleistungserbringung in der Tschechischen Republik finden Sie auf den Webseiten des Netzes Enterprise Europe Network Tschechische Republik.