Erfolgreicher Technologietransfer

Internationaler Technologietransfer leistet einen Beitrag für die kommerzielle Nutzung der Ergebnisse der Forschung und Entwicklung auf internationaler Ebene, sowie die Umsetzung von Innovationen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der tschechischen Industrie und entsprechen den Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung. In diesem Abschnitt werden ausgewählte Fälle von erfolgreichen Technologietransfers vorgestellt, die voll mit direkter Unterstützung des technischen Zentrums der AV CR realisiert worden sind.

Technologisches Zentrum AV CR beteiligt sich an den internationalen Technologietransfer von Anfang seiner Existenz. 1997 wurde das Technologiezentrum AV CR zum Koordinator der nationalen Mitglieder im Europäischen Netzwerk der Innovation Relay Centres. Das Netzwerk unterstützt schon seit 10 Jahren den internationalen Transfer von Technologie und Wissen, vor allem zwischen Forschung und Industrie. Innovative Technologie, die von den tschechischen Forschungseinrichtungen oder Unternehmen entwickelt worden ist, ist auf ausländischen Märkten erfolgreich eingeführt und zusammen mit den Ergebnissen der ausländischen Forschung und Entwicklung in der tschechischen Industrie angewendet werden worden.

Seit 2008 koordiniert das Technologische Zentrum AVCR das Verein der tschechischen Partner im Rahmen des neuen umfangreichen internationalen Netzwerks Enterprise Europe Network. Die Initiative richtet sich in erster Linie an kleine und mittelgroße Unternehmen mit dem Ziel, ihre Entwicklung zu fördern und die optimale Position auf den internationalen Märkten zu erreichen, unter anderem im Bereich der Innovation, Technologietransfer und des Wissens.